Ein Schild mit der Aufschrift "Bühne"

Tanz- und Theaterförderung

Mit seinen vielen Tanztheatern gehört Nordrhein-Westfalen zu den Zentren der Tanzkultur in Deutschland. Tanz und Ballett haben hier eine besondere Tradition. Ebenso verfügt das Land über eine vielfältige Theaterlandschaft und starke freie Szene.

Förderung Kommunaltheater Die wichtigsten Fragen und Antworten

Förderziele

Die Förderziele bestehen in der Sicherung der kulturellen Grundstruktur, in der kulturpolitischen Schwerpunktförderung, zum Beispiel Tanz, Kinder- und Jugendtheater, sowie in der gezielten Förderung landespolitisch bedeutsamer Einzelmaßnahmen, zum Beispiel Tanz- und Theaterfestivals.

Was wird gefördert?
  • Landesweit bedeutende Theater- und Tanzprojekte
  • Überörtliche Zusammenarbeit kommunaler Theater
Wer wird gefördert?
  • Kommunale Theater oder Theater in kommunaler Trägerschaft
  • Kommunale Kinder- und Jugendtheaterarbeit
  • Überregional bedeutende Tanzensembles
  • Gemeinden und Gemeindeverbände
Wie wird gefördert?

Die Förderung geschieht durch Betriebskostenzuschüsse und Projektförderung. Antragsvordrucke für Landesförderungen sind bei den Bezirksregierungen oder über die Internetseiten der Bezirksregierungen erhältlich.

Wer informiert?

Ansprechpartner sind die Dezernate 48 der jeweiligen Bezirksregierungen.

Sie haben Fragen? Ihr Kontakt im Ministerium

  • Bettina Milz
    Tel.: 0211 896-4810
    E-Mail: bettina.milz[at]mkw.nrw.de
  • Dr. Stefanie Jenkner
    Tel. 0211 896-4811
    E-Mail: stefanie.jenkner[at]mkw.nrw.de
  • Jasmin König
    Tel. 0211/ 896-4835
    E-Mail: jasmin.koenig[at]mkw.nrw.de