Sitzreihen in einem Theater

Kulturförderung in Nordrhein-Westfalen

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen fördert Kunst und Kultur mit Förderprogrammen, Stipendien und Preisen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Angebote.

Breit gefächert Unterstützungsangebote für Kultur

Kunst- und Kulturschaffende sowie deren Institutionen haben in Nordrhein-Westfalen zahlreiche Möglichkeiten, von den Förderprogrammen, Preisen und Stipendien der Landesregierung zu profitieren. Die vielfältigen Angebote der Landesregierung richten sich sowohl an Künstlerinnen und Künstler als auch an Kulturorganisationen und -institutionen. Mit projektbezogener und institutioneller Förderung werden dabei vor allem Arbeiten zur Vermittlung von Kunst und Kultur unterstützt.

Die Beratung und Abwicklung der Förderprogramme erfolgen in der Regel über die Bezirksregierungen.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über Programme, Preise und Stipendien.

Förderprogramme

Archive

Im Jahr 2013 startete ein Programm für Archive in NRW, das nachhaltig nutzbare Projekte im Rahmen der Initiative „Bildungspartner NRW – Archive und Schule“ fördert. Mehr

Bibliotheken

Das Land will mit seiner Förderung die Qualität der Informations- und Literaturversorgung der Bibliotheken in Nordrhein-Westfalen stärken. Mehr

Bildende Kunst

Nordrhein-Westfalen ist ein traditioneller Standort der bildenden Kunst, die von der Landesregierung intensiv gefördert wird. Mehr

Dritte Orte

Dritte Orte sind Plätze des Zusammentreffens und bieten Menschen die Möglichkeit der Begegnung mit Kunst und Kultur in ländlichen Räumen. Deswegen fördert das Ministerium für Kultur und Wissenschaft die Konzeptentwicklung und -umsetzung für solche Orte der Begegnung. Mehr

Film

Die Landesregierung fördert Projekte des künstlerischen Films, vor allem Festivals, die Filmbildung von Kindern und Jugendlichen sowie Projekte zur Sicherung des historischen Filmerbes. Mehr

Interkulturelle Kunstprojekte

Durch die Förderung soll der Dialog zwischen den in Nordrhein-Westfalen lebenden Menschen unterschiedlicher Herkunft mit den Mitteln der Kunst positiv unterstützt werden. Mehr

Internationale Kulturpolitik

Das Förderziel besteht im internationalen Austausch von Künstlerinnen und Künstlern, Kulturschaffenden und Kulturinstitutionen vor allem in Europa. Mehr

Förderfonds „Kultur & Alter“

Das Förderziel besteht in der Unterstützung von Projekten, die die Entfaltung der ästhetischen, kommunikativen und sozialen Bedürfnisse und Fähigkeiten älterer Menschen voranbringen. Mehr

Kulturrucksack NRW

Ziel des landesweiten Vorhabens ist es, allen Kindern und Jugendlichen Zugang zu kostenlosen und deutlich kostenreduzierten kulturellen Angeboten zu eröffnen. Mehr

Landesprogramm Kultur und Schule

Ziel ist es, Künstlerinnen und Künstler sowie Kunstpädagoginnen und Kunstpädagogen zur Gestaltung von Projekten in die Schulen Nordrhein-Westfalens einzuladen. Mehr

Literatur

Das Förderziel besteht in der Sicherung und Weiterentwicklung des Literaturlandes Nordrhein-Westfalen durch individuelle Autorenförderung. Mehr

Musik

Die Förderung von Musikerinnen und Musikern, Musikensembles und -institutionen gehört zu den wichtigsten kulturpolitischen Aufgaben des Landes. Mehr

Regionale Kulturpolitik

Die Landesregierung fördert die Kultur in den zehn Kulturregionen. Mehr

Soziokultur

Ziel ist die Weiterentwicklung von künstlerischen Projekten soziokultureller Zentren in Nordrhein-Westfalen. Mehr

Tanz und Theater

Gefördert werden Kommunaltheater, Privattheater und die freie Theaterszene. Mehr

Kulturelle Preise

Die Landesregierung würdigt die Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern. Dabei werden sowohl junge Kreative am Beginn ihrer Karriere ausgezeichnet als auch etablierte Kunstschaffende. 

Mit der Vergabe von Kulturpreisen will die Landesregierung den Wert von Kultur hervorheben. Der Wert von Kultur bemisst sich nicht allein am künstlerischen Werk. Auch die Vermittlung von Kunst und Kultur an die nachfolgenden Generationen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Eine ganze Reihe von Preisen der Landesregierung soll daher Ermutigung und Anerkennung zugleich sein.

Kriterien für die Preisvergabe

Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Leistungen, die von oder in Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen erbracht wurden. Es gibt aber auch Anerkennung und Unterstützung für Kommunen, die sich kulturelle Bildung auf die Fahnen geschrieben haben. Außerdem wird das kulturelle Engagement von Bürgerinnen und Bürgern in Ehrenämtern gewürdigt.

Stipendien

Stipendien sind ein Baustein der Begabtenförderung. Sie sichern jungen Künstlerinnen und Künstlern den Lebensunterhalt für längere Lern- oder Schaffensphasen. 

In Zusammenarbeit mit kulturellen Partnern im In- und Ausland vergibt die Landesregierung Stipendien vor allem an junge Künstlerinnen und Künstler. Sie sollen dadurch künstlerische Arbeiten ohne finanziellen Druck und in inspirierender Umgebung beginnen, fortführen oder beenden können.

Die meisten Stipendien stehen Künstlerinnen und Künstlern aus den Bereichen bildende Kunst, Musik und Literatur zur Verfügung. Aber auch für alle anderen Kunstsparten gibt es Angebote.

Ansprechpartner für die Stipendien sind in der Regel die gastgebenden Kulturinstitutionen. Sie finden die Kontaktdaten auf den Internetseiten des jeweiligen Stipendiums.